FANDOM


Aloha zusammen,

für alle, die es noch nicht durch die kleinen Pop-up-Nachrichten oder der neuen Suchzeile gesehen haben, habe ich hier einige wichtige Informationen:

Fandom logo
Wikia -quasi der Mutterkonzern hinter all den wundervollen Wikis- hat sich dazu entschlossen, sich ab dem 4. Oktober umzubenennen. Dann wird hier überall nicht mehr Wikia in den Ecken zu lesen sein, sondern "Fandom powered by Wikia".

An sich ändert sich für euch auch nichts, da wir weiter lustig vor uns hin editieren können. Der Hauptgrund liegt darin, dass neue Möglichkeiten geschaffen werden, neue Leser & Nutzer für "unsere Arbeit" zu gewinnen. Deshalb wird soll in naher Zukunft eine Art "Add-on" hinzugefügt werden, dass den Titel "News & Stories" trägt. Das ist eine Art professionelles Nachrichtenblogsystem, das von Fans geschrieben wird, aber vor der Veröffentlichung von Wikia-Mitarbeitern (oder ab nächster Woche Fandom-Mitarbeitern) kontrolliert wird, um eine gewisse Professionalität an den Tag legen zu können. In der englischen Variante von Wikia läuft das bereits seit Anfang des Jahres sehr erfolgreich und so ist es nur eine Frage der Zeit, bis auch wir Deutschen diese Erweiterung haben. Dadurch bieten sich natürlich ganz neue Möglichkeiten für uns, da wir zwischen den Fandom-Artikeln und unseren Wiki-Artikeln lustig hin und her verlinken können. (Wer darüber mehr erfahren will, kann sich gern mal meine Zusammenfassung der Sprechstunde zum Thema Fandom durchlesen)

Als weitere Neuerung wurde schon vor geraumer Zeit eine Diskussionsplattform online gebracht. Auch für uns, habe ich das schon beantragt und veröffentlicht bekommen, aber da wir momentan noch nicht so viel Redebedarf haben, habe ich diese Information noch nicht groß verbreitet. Wer auf der Diskussionsseite für unser Wiki vorbeischauen möchte, geht einfach auf: http://de.villagersandheroes.wikia.com/d/f?sort=trending

Um also alle Wikis, den Bereich News & Stories sowie die Diskussionen unter einen Hut zu kriegen, hat man sich für das Rebranding entschieden und macht eben aus Wikia "Fandom powered by Wikia".

Das soll aber noch lange nicht das Ende der Fahnenstange sein und so können wir gespannt sein, was uns noch alles erwartet. 

Falls ihr Fragen habt, schreibt einfach einen Kommentar und dann sollten wir das Problem schon lösen können =)


Ich wünsche euch eine schöne Restwoche 


Euer Tony

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.